Startguthaben Aktion

Nur Berlin und neue Bundesländer: 75 € Startguthaben für Girokonto

Sparda Bank Berlin LogoNeukunden aus Berlin und den neuen Bundesländern schenkt die Sparda Bank Berlin bei Eröffnung eines Girokontos eine Gutschrift über 75 €, wenn das Konto als Gehaltskonto genutzt wird.

Quick Facts zur Sonderaktion

  • Aktion: 75 € Startguthaben / Gutschrift
  • Ende: 18.05.2014
  • Bankentyp: Filialbank
  • Voraussetzungen:
    1) Online-Kontoeröffnung bis zum 18.05.2014 (es gilt das Datum im PostIdent)
    2) Eingang des legitimierten Kontoantrags bei der Sparda-Bank Berlin innerhalb von vier Wochen
    3) Nutzung als Gehaltskonto (erster Gehaltseingang innerhalb von 3 Monaten nach Kontoeröffnung
    4) Mindestalter 18 Jahre
    5) Nur für Neukunden (kein Girokonto bei der Sparda-Bank Berlin in den letzten 12 Monaten) aus Berlin oder den neuen Bundesländern
    6) Mitgliedschaft von 52 Euro (Genossenschaftsbank) erforderlich

Vorteile und Produktmerkmale

Des Girokontos der Sparda Bank Berlin unabhängig von dieser Sonderaktion:

  • Kostenlose Kontoführung bei regelmäßigem Geldeingang im Sinne von Einkommen (Lohn-, Gehalts- oder Rentenzahlung)
  • Kein Mindestgeldeingang
  • 0 Euro BankCard-Gebühr
  • Gratis Kontowechsel-Service
  • Jährliche Dividende auf den Genossenschaftsanteil
  • Deutschlandweit kostenlos Geld abheben im CashPool-Verbund
  • Kostenfrei Bargeld in ca. 10.000 teilnehmenden REWE-, PENNY- , NETTO- und toom-Märkten ab einem Einkaufswert von 20,00 Euro
  • MasterCard Standard für günstige 20 Euro Jahresgebühr, die je nach Handelsumsatz zurückerhalten werden kann
  • Erreichbarkeit online, per Telefon oder persönlich in den Filialen

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Rubrik: Girokonto-Aktionen | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , .

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>